Sie bestimmen, welche Funktionen Sie brauchen!

Mit Trustlog streben wir nach der perfekten Verbindung zwischen Mensch und Technologie. Aber jeder Mensch und jede Organisation hat andere Anforderungen. Aus diesem Grunde basiert Trustlog auf einem schlanken End-to-end-Prozess mit individualisierbaren Funktionen, die genau auf Ihre unterschiedlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Sofort loslegen und alle wichtigen Funktionen nutzen

Trustlog digitalisiert den gesamten Lebenszyklus einer Bürgschaft. Nach dem Onboarding stehen Ihnen bereits alle grundlegenden Funktionen zur Verfügung!

Bürgschaftsmuster

Hinterlegen und aktualisieren Sie Ihre eigenen Bürgschaftsvorlagen in Trustlog.

Prüfung

Innerhalb von Sekunden nach Erstellung durch den Bürgen steht Ihnen die digitale Bürgschaft zur Prüfung zur Verfügung.

Annahme

Wenn alle Daten stimmen, können Sie die digitale Bürgschaft via Trustlog mit einem Klick annehmen.

Korrekturanforderung

Sollte doch ein Fehler vorhanden sein, können Sie die Bürgschaft ablehnen und mit einer Korrekturnotiz an den Bürgen zurücksenden.

Inanspruchnahme

Im Falle einer Inanspruchnahme kann die Meldung inkl. Dokumentation ebenfalls über Trustlog erfolgen.

Rückgabe

Zum Ende der Laufzeit können Sie die Bürgschaft bequem zurückgeben oder bereits zu einem früheren Zeitpunkt teilenthaften.

Trustlog ist Ihr smarter Begleiter in der Bürgschaftsverwaltung

Trustlog ist als kundenzentrierte Lösung kreiert und wird ständig nach Ihren Wünschen und Praxiserfahrungen als öffentlicher und gewerblicher Auftraggeber im Baugeschäft weiterentwickelt.

Jetzt NEU: Abbilden der Vertretungsformel für öffentliche Auftraggeber

Öffentliche Auftraggeber arbeiten häufig in Vertretung für Städte oder Ministerien. Dabei ist es üblich, dass diese Verkettung von Vertretungen auch vertraglich abgebildet wird, weshalb eine Vertretung auch auf Bürgschaften erscheint.
Auftragnehmer können von nun Beantragung einer Bürgschaft direkt die gesamte Vertretung eingeben, wenn der Öffentliche Auftraggeber in Vertretung für die öffentliche Hand arbeitet Die angegebene Vertretung wird in Trustlog sowohl in der Detail-Ansicht der Bürgschaft, als auch im PDF-Dokument angezeigt.

Jetzt NEU: Gast-Nutzer können in Bürgschaften auf Mitteilungen antworten und 4-Augen-Prinzip wird ermöglicht

Sie haben Ihre Bürgschaft mit einem externen Empfänger geteilt und warten nun auf dessen Rückmeldung oder wollen ihm direkt etwas mitteilen?
Wenn Sie eine Bürgschaft per Link teilen möchten, können Sie von nun an auch eine Nachricht an den Gast mitsenden. Der Gast-Nutzer sieht die Nachricht des Trustlog-Nutzers und kann auf diese direkt in der Plattform antworten. Zudem kann er bei der Freigabe oder Rückgabe einer Bürgschaft eingebunden werden und diese etwa bestätigen oder ablehnen, inklusive einer Begründung.



Im Zuge dieses neuen Features gibt es die Möglichkeit, Mitteilungen zu relevanten Ereignissen in Ihrer Bürgschaft in der Navigation, die grundsätzlich für alle Mitarbeiter einsehbar ist, nun unter dem neuen Menüpunkt „Mitteilungen“ einzusehen. So auch wenn Sie eine Bürgschaft mit einem Gast teilen und dieser Ihnen auf eine Ihrer Nachricht antwortet.



Jetzt NEU: Import von Papierbürgschaften

Ab sofort können Sie alle eingegangenen Bürgschaften in Trustlog verwalten, indem Sie sowohl alte als auch zukünftig eingehende Bürgschaften Ihrer Bürgen eigenständig in die Plattform hochladen. Jeder Nutzer, der das Recht hat, Bürgschaften zu prüfen, kann ganz einfach in wenigen Klicks die Bürgschaft hochladen. Nach dem Upload wird die Bürgschaft sofort in Ihrer Bürgschaftsliste angezeigt. Viele Funktionen stehen für Ihre importierten Papierbürgschaften zur Verfügung: Sie können die Bürgschaften einem Projekt zuordnen, eine Erinnerung für den Ablauf einer Bürgschaft setzen, die Kommentarfunktion nutzen und die Bürgschaft teilen.

2-Faktor-Authentifizierung

Sie können auf Trustlog nun selbstständig einstellen, ob bei Ihrem Login zur Plattform eine 2-Faktor-Authentifizierung verwendet werden soll. Eines unserer wichtigsten Versprechen an Sie ist es, Ihnen auf unserer Plattform jederzeit maximale Sicherheit zu bieten. Durch die Aktivierung dieser zusätzlichen Sicherheitsebene wird verhindert, dass unbefugte Dritte, die in Besitz des Passwortes gelangt sind, Zugang zu Ihrem Account und dessen Funktionen erhalten.

Bürgschaften Projekten zuordnen

Mit der neuen Projektverwaltung können Sie Projekte anlegen und diesen Bürgschaften zuordnen. So sehen Sie auf einen Blick sämtliche Bürgschaften des jeweiligen Projekts.

Bürgschaftsvorlagen hochladen

Ihre Bürgschaftsvorlagen werden Ihren Auftragnehmern bei der Beantragung Ihrer Bürgschaften automatisch vorgeblendet. So vermeiden wir, dass veraltete oder falsche Vorlagen verwendet werden können. In der Übersicht einer Bürgschaft zeigen wir Ihnen sofort an, ob die Bürgschaft mit Ihrer Vorlage ausgestellt wurde.

 

Historiensicht, Statusanzeige und PDF-Export nutzen

Trustlog ist der smarte Aktenschrank für Ihre digitalen Bürgschaften. Mit Trustlog sind alle Mitarbeiter auf dem gleichen Stand. Jeder Arbeitsvorgang an einer Bürgschaft wird revisionssicher gespeichert und ist jederzeit nachvollziehbar.

Rechte & Rollen verteilen

Jedes Unternehmen organisiert sich anders. Deswegen bieten wir Ihnen ein modulares Rechte- und Rollensystem, mit denen Sie sich für Sie passende Rollen anlegen können. Auch die Zuordnung von Mitarbeitern zu einzelnen Niederlassungen ist jederzeit möglich.

Sie wollen keine neuen Funktionen mehr verpassen?

Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir informieren immer nur dann, wenn es auch etwas zu erzählen gibt - wie bei einem Plattform-Update oder einer bevorstehenden Veranstaltung.
So bleiben Sie immer auf dem Laufenden, ohne dass Ihr Email-Postfach überquillt!